22/04/2018
KUNSTRAUM AM SCHAUPLATZ

I BÄG YOU !

Pre-Video Launch: "ID(E)EA" music art video von Ida-Marie Corell

Finissage: Sonntag 22.4.2018, Earth Day, 16 Uhr

Ausstellungsort: 

KUNSTRAUM AM SCHAUPLATZ

Praterstraße 42 / Hof 2

A-1020 Wien

Öffnungszeiten: 

Mi–Fr 16.00–18.00
& nach Vereinbarung 004368181939710


Das Plas­tik­sa­ckerl re­prä­sen­tiert so gut wie kaum ein an­de­rer Ge­gen­stand un­se­re glo­ba­le Mas­sen- und Spon­tan­kon­sum­ge­sell­schaft. Ob Se­gen oder Fluch, Kult oder Müll, ge­liebt oder ver­pönt, das Plas­tik­sa­ckerl po­la­ri­siert und spie­gelt durch sei­nen flüch­ti­gen Ge­brauch und sei­ne All­ge­gen­wär­tig­keit un­ser glo­ba­les Kon­sum­ver­hal­ten. Wäh­rend es auf der ei­nen Sei­te ge­sam­melt wird, Sta­tus stärkt, iden­ti­täts­stif­tend und Kul­tur­ge­schich­te ist, hat es auf der an­dern Sei­te ei­nen zer­stö­re­ri­schen Ein­fluss auf Ästhe­tik, Kul­tur und auf Tier, Na­tur und Um­welt. 

Die Aus­stel­lung "I bäg you!" zeigt 19 künst­le­ri­sche Po­si­tio­nen zum The­ma Plas­tik­sa­ckerl und er­zählt da­durch kul­tur­his­to­ri­sche, äs­the­ti­sche und po­li­ti­sche Plas­tik­sa­ckerl-Ge­schich­ten. Die Aus­stel­lung wird ku­ra­tiert von Ida-Ma­rie Co­rell und ba­siert auf ih­rem 2011 er­schie­ne­nen Buch "All­tags­ob­jekt Plas­tik­tü­te" Sprin­ger Wien New York Ver­lag. 

 

17–20/04/2018
BÜRO WELTAUSSTELLUNG

Speed 3

Martin Grandits

Artist Talk: Stefan Bidner und Martin Grandits

Eröffnung: Montag 16.4.2018, 19 Uhr


 

Mit der Ausstellungsreihe SPEED werden im Wochentakt des Monats April im Büro Weltausstellung vier zeitgenössische Kunstpositionen im Speed-Dating-Verfahren präsentiert.

Zur jeweiligen Eröffnung findet ein Artist-Talk zwischen den einzelnen Künstlern und Stefan Bidner statt, und die Präsentation eines zur Ausstellung entwickelten Multiples.

Im Hauptraum des Büro Weltausstellung wird die jeweilige Soloshow gezeigt, der zweite Raum (Spiegelkabinett) dient als Schaulager der sich abwechselnden Shows, um dann zum Abschluss der Ausstellungsreihe am 27.4.2018 mit einer Finissage aller Shows zu enden.

Teilnehmende Künstler:
Chris­ti­an Ei­sen­ber­ger, Rade Pe­t­ra­se­vic, Martin Grandits, Panos Papadopoulos.


Bisher entstandene Multiples:
Chris­ti­an Ei­sen­ber­ger, "Copy&Paste", 29,7 x 21 cm, 2018, Auf­la­ge 500 Stück, € 25,-
Rade Pe­t­ra­se­vic, Radierung, 28 x 20 cm, 2018, Auf­la­ge 100 Stück, € 100,-
Mar­tin Gran­dits, Item No 3 "Sexy Shirt", 2018, Auflage 10 Stück, € 75,-

Nähere Infos unter: www.artfoundation.at/editionen

 

23–27/04/2018
BÜRO WELTAUSSTELLUNG

Speed 4

Panos Papadopoulos

Ar­tist Talk:

Ste­fan Bid­ner und Panos Papadopoulos

Eröffnung: Montag 23.4.2018, 19 Uhr

Ausstellungsort: 

BÜRO WELT­AUS­STEL­LUNG

Praterstrasse 42 / Stie­ge 1 / Mez­za­nin
A-1020 Wien

Öffnungszeiten: 

Di–Fr 14.00–18.00 Uhr & nach Vereinbarung: office@artfoundation.at

Panos Papdopoulos, N.N., Aquarell, Tusche auf Papier, 57 x 76,5 cm, 2017/18
Panos Papdopoulos, N.N., Aquarell, Tusche auf Papier, 57 x 76,5 cm, 2017/18

 

Mit der Aus­stel­lungs­rei­he SPEED wer­den im Wo­chen­takt des Mo­nats April im Büro Welt­aus­stel­lung vier zeit­ge­nös­si­sche Kunst­po­si­tio­nen im Speed-Da­ting-Ver­fah­ren prä­sen­tiert.

Zur je­wei­li­gen Er­öff­nung fin­det ein Ar­tist-Talk zwi­schen den ein­zel­nen Künst­lern und Ste­fan Bid­ner statt, und die Prä­sen­ta­ti­on ei­nes zur Aus­stel­lung ent­wi­ckel­ten Mul­ti­ples.

Im Haupt­raum des Büro Welt­aus­stel­lung wird die je­wei­li­ge So­lo­show ge­zeigt, der zwei­te Raum (Spie­gel­ka­bi­nett) dient als Schau­la­ger der sich ab­wech­seln­den Shows, um dann zum Ab­schluss der Aus­stel­lungs­rei­he am 27.4.2018 mit ei­ner Fi­nis­sa­ge al­ler Shows zu en­den.

Teil­neh­men­de Künst­ler:
Chris­ti­an Ei­sen­ber­ger, Rade Pe­t­ra­se­vic, Mar­tin Gran­dits, Pa­nos Pa­pa­do­pou­los.


Bis­her ent­stan­de­ne Mul­ti­ples:
Chris­ti­an Ei­sen­ber­ger, "Copy&Pas­te", 29,7 x 21 cm, 2018, Auf­la­ge 500 Stück, € 25,-
Rade Pe­t­ra­se­vic, Ra­die­rung, 28 x 20 cm, 2018, Auf­la­ge 100 Stück, € 100,-
Mar­tin Gran­dits, Item No 3 "Sexy Shirt", 2018, Auf­la­ge 10 Stück, € 75,-

Nä­he­re In­fos un­ter: www.artfoundation.at/editionen

10–13/04/2018
BÜRO WELTAUSSTELLUNG

Speed 2

RADE PETRASEVIC

"based on a true story, 43"

Zur Ausstellungseröffnung erscheint eine Radierung von Rade Petrasevic und Stefan Bidner wird Texte des Künstlers vorlesen.

Eröffnung: Montag 9.4.2018, 19 Uhr

Ausstellungsort: 

BÜRO WELT­AUS­STEL­LUNG

Praterstrasse 42 / Stie­ge 1 / Mez­za­nin
A-1020 Wien

Öffnungszeiten: 

Di–Fr 14.00–18.00 Uhr & nach Vereinbarung: office@artfoundation.at

Ausstellungsplakat
Ausstellungsplakat

 

 

Zur Ausstellung ist eine Radierung von Rade Petrasevic entstanden, siehe: www.artfoundation.at/editionen/detail#n327


Mit der Aus­stel­lungs­rei­he SPEED wer­den im Wo­chen­takt des Mo­nats April im Büro Welt­aus­stel­lung vier zeit­ge­nös­si­sche Kunst­po­si­tio­nen im Speed-Da­ting-Ver­fah­ren prä­sen­tiert.

Zur je­wei­li­gen Er­öff­nung fin­det ein Ar­tist-Talk zwi­schen den ein­zel­nen Künst­lern und Ste­fan Bid­ner statt.

Im Haupt­raum des Büro Welt­aus­stel­lung wird die je­wei­li­ge So­lo­show ge­zeigt, der zwei­te Raum (Spie­gel­ka­bi­nett) dient als Schau­la­ger der sich ab­wech­seln­den Shows, um dann zum Ab­schluss der Aus­stel­lungs­rei­he am Mo­nats­en­de, mit ei­ner Fi­nis­sa­ge al­ler Shows zu en­den.

Teil­neh­men­de Künst­ler:
Chris­ti­an Ei­sen­ber­ger, Rade Pe­t­ra­se­vic, Mar­tin Gran­dits und Pa­nos Pa­pa­do­pou­los.

 

03–06/04/2018
BÜRO WELTAUSSTELLUNG

SPEED 1

Eisenberger

'Skulpturenpark'

mit freundlicher Unterstützung von Galerie Krinzinger, Wien

Artist Talk: Christian Eisenberger und Stefan Bidner

Eröffnung: Dienstag 3.4.2018, 19 Uhr

Ausstellungsort: 

BÜRO WELT­AUS­STEL­LUNG

Praterstrasse 42 / Stie­ge 1 / Mez­za­nin
A-1020 Wien

Öffnungszeiten: 

Di–Fr 14.00–18.00 Uhr & nach Vereinbarung: office@artfoundation.at

 

Ausstellungsplakat Christian Eisenberger
Ausstellungsplakat Christian Eisenberger

 

Mit der Ausstellungsreihe SPEED werden im Wochentakt des Monats April im Büro Weltausstellung vier zeitgenössische Kunstpositionen im Speed-Dating-Verfahren präsentiert.

Zur jeweiligen Eröffnung findet ein Artist-Talk zwischen den einzelnen Künstlern und Stefan Bidner statt.

Im Hauptraum des Büro Weltausstellung wird die jeweilige Soloshow gezeigt, der zweite Raum (Spiegelkabinett) dient als Schaulager der sich abwechselnden Shows, um dann zum Abschluss der Ausstellungsreihe am Monatsende, mit einer Finissage aller Shows zu enden.

Teilnehmende Künstler:
Chris­ti­an Ei­sen­ber­ger, Rade Pe­t­ra­se­vic, Mar­tin Gran­dits und Pa­nos Pa­pa­do­pou­los.

 

24/03–22/04/2018
KUNSTRAUM AM SCHAUPLATZ

I BÄG YOU!

Lecture Performance Introduction

by Ida-Marie Corell

Performances by:

Sarah Enright, Poka Yio, Sascha Mombartz

Eröffnung: Freitag 23.3.2018, 18 Uhr

Ausstellungsort: 

KUNSTRAUM AM SCHAUPLATZ

Praterstraße 42 / Hof 2

A-1020 Wien

Öffnungszeiten: 

Mi–Fr 16.00–18.00
& nach Vereinbarung 004368181939710


 

Participants: 
A BAG - Recycling & Upcycling (A) 
Ida-Marie Corell (D) 
Sarah Enright (AU) 
Gripface (ES) 
Wolfram Hahn (D) 
Happy Coats Luxury Family Affair (D/UK) 
Mahony (A/D) 
Sascha Mombartz (MTL / US) 
Kirsten Opstad (N) 
Max Piva (I) 
Peter Phobia (D) 
Gregor Schneider (D) 
Roald Sivertsen (N) 
Michael Wegerer (A) 
Lois Weinberger (A) 
Poka Yio (GR) 
Z (IRN) 
ZOLLAMT (A) / Karmen Jancar (SVN) 

 

Das Plastiksackerl repräsentiert so gut wie kaum ein anderer Gegenstand unsere globale Massen- und Spontankonsumgesellschaft. Ob Segen oder Fluch, Kult oder Müll, geliebt oder verpönt, das Plastiksackerl polarisiert und spiegelt durch seinen flüchtigen Gebrauch und seine Allgegenwärtigkeit unser globales Konsumverhalten. 
Während es auf der einen Seite gesammelt wird, Status stärkt, identitätsstiftend und Kulturgeschichte ist, hat es auf der andern Seite einen zerstörerischen Einfluss auf Ästhetik, Kultur und auf Tier, Natur und Umwelt. 

Die Ausstellung "I bäg you!" zeigt 19 künstlerische Positionen zum Thema Plastiksackerl und erzählt dadurch kulturhistorische, ästhetische und politische Plastiksackerl-Geschichten. Die Ausstellung wird kuratiert von Ida-Marie Corell und basiert auf ihrem 2011 erschienenen Buch "Alltagsobjekt Plastiktüte" Springer Wien New York Verlag. 


The plastic bag represents our global mass and spontaneous consumer society. Whether blessing or curse, cult or trash, loved or frowned upon, the plastic bag polarizes and reflects our global consumer behaviour through its fleeting use and its ubiquity. 
While it is collected on the one hand, strengthening status, creating identity and cultural history, on the other hand, it has a destructive impact on aesthetics, culture and on animals, nature, and the environment. 

The exhibition "I bäg you!" shows 19 positions on the topic of plastic bags and thereby tells cultural-historical, aesthetically and political plastic bag stories. 
This exhibition, curated by Ida-Marie Corell, is based on her book "Alltagsobjekt Plastiktüte" (Everyday Object Plastic Bag) published 2011 at Springer Wien New York Verlag. 

 

Vernissage am 24.03.2018 im Kunstraum Retz 15:00 Uhr

Lecture Performance Introduction by Ida-Marie Corell

Performances by: Poka Yio & Sascha Mombartz

 

23/03/2018
BÜRO WELTAUSSTELLUNG

Finissage: Ein Brunner Lienz – Alto Adige

und Präsentation der ersten Ausgabe von

"Ein, Zwei, Drei... Brunner Lienz"

der Publikation zur Auseinandersetzung mit dem Werk von Norbert Brunner Lienz

Finissage: Freitag: 23.3.2018, 19 Uhr

Ausstellungsort: 

Praterstraße 42, A-1020 Wien

BÜRO WELTAUSSTELLUNG Stiege 1 / Mezzanin 

Öffnungszeiten: 

Mo–Fr 14.00–18.00
& nach Ver­ein­ba­rung


23/03–19/04/2018
GALERIE KUNSTBUERO

KERSTIN VON GABAIN & THEA MOELLER 

EL CENTRO 2

Eröffnung: Donnerstag 22.3.2018, 19 uhr

Ausstellungsort: 

GALERIE KUNSTBUERO

Schadekgasse 6–8
A-1060 Wien

Öffnungszeiten: 

Mi–Do 15.00–18:00 Uhr und nach Vereinbarung +43 699 15231349


 

Anlässlich der Ausstellung erscheint eine Publikation in Zusammenarbeit
mit Ismini Adami.

 

 

09/03/2018
BÜRO WELTAUSSTELLUNG

Dieter Kaufmann

im Gespräch mit Johann Neumeister

zum Thema "Norbert Brunner Lienz, Musik und Revolution"

mit Hörbeispielen.

Im Rah­men der Aus­stel­lung Ein Brun­ner Li­enz – Alto Adi­ge

Freitag: 9.3.2018, 19 Uhr

Ausstellungsort: 

BÜRO WELT­AUS­STEL­LUNG

Praterstrasse 42 / Stie­ge 1 / Mez­za­nin
A-1020 Wien

Öffnungszeiten: 

Di–Fr 14.00–18.00 Uhr & nach Vereinbarung: office@artfoundation.at


04–17/03/2018
GALERIE KUNSTBUERO

MERLIN CARPENTER

Opening reception: Saturday 3.3.2018, 6–9 pm

Ausstellungsort: 

NOUMOULES @ Galerie Kunstbuero / Schaulager

Scha­dek­gas­se 6-8
A-1060 Vienna

Öffnungszeiten: 

Opening Hours
EVERY SATURDAY 1 – 6 PM
and by Appointment: mail@nousmoules.net 


02/03/2018
BÜRO WELTAUSSTELLUNG

Konzert und Film

Fischer, Neumeister, Stelzl musizieren zu Filmen von Franz J. Haller

Im Rahmen der Ausstellung Ein Brunner Lienz – Alto Adige

Freitag: 2.3.2018, 19 Uhr


26/02–09/03/2018
BÜRO WELTAUSSTELLUNG
Ausstellungsort: 

BÜRO WELT­AUS­STEL­LUNG

Praterstrasse 42 / Stie­ge 1 / Mez­za­nin
A-1020 Wien

Öffnungszeiten: 

Di–Fr 14.00–18.00 Uhr & nach Vereinbarung: office@artfoundation.at


19/01–16/02/2018
BÜRO WELTAUSSTELLUNG

Hermann Nitsch

Zeichnungen 1956–2017

Eröffnung: 18.1.2018, 19 Uhr

Eröffnungsworte: Dr. Hubert Klocker

Finissage: Freitag 16.2.2018, 19 Uhr

Ausstellungsort: 

BÜRO WELTAUSSTELLUNG

Praterstraße 42 / Stiege 1 / Mezzanin
1020 Wien

Öffnungszeiten: 

Mo–Fr 14.00–18.00
& nach Vereinbarung: office@artfoundation.at


 

Zur Ausstellung erscheint ein Künstlerbuch mit einer Radierung von Hermann Nitsch, siehe EDITIONEN.

 

08/02–06/03/2018
KUNSTRAUM AM SCHAUPLATZ

Parcours Ordinaire

Rene Berghold

Martin Kaltner

Wendelin Pressl

zur Ausstellung spricht: Roman Grabner

Eröffnung: 8.2.2018, 19 Uhr

Ausstellungsort: 

KUNSTRAUM AM SCHAUPLATZ

Praterstraße 42 / Hof 2

A-1020 Wien

Öffnungszeiten: 

Mi–Fr 16.00–18.00
& nach Vereinbarung 004368181939710


14/12/2017–18/01/2018
KUNSTRAUM AM SCHAUPLATZ

44 11

PETER PILZ

FLORIAN UNTERBERGER

ZEICHNUNGEN SKULPTUREN

SUD III

Finissage: Donnerstag, 18.1.2018, 19:00 Uhr

Ausstellungsort: 

KUNSTRAUM AM SCHAUPLATZ

Praterstraße 42 / Hof 2

A-1020 Wien

Öffnungszeiten: 

Mi–Fr 16.00–18.00
& nach Vereinbarung 004368181939710

 




Ausstellungsplakat